DKTK-Studienregister

Studie: UC02-123-01

Wissenschaftl. Titel Multizentrische, offene Phase I Studie mit Dosissteigerungen für die Behandlung von Patienten mit CD123 positiven hämatologischen und lymphatischen Malignomen mittels gentechnisch veränderten T-Zellen, die universelle chimäre Antigen-Rezeptoren (UniCAR02-T) auf der Oberfläche tragen, und in Kombination mit einem CD123-spezifischen Zielmodul (TM123) verabreicht werden Cellex UC02-123-01
Erkrankung Haema: ALL: Zweitlinie oder später
Haema: AML: Zweitlinie oder später
Kurzprotokoll Kurzprotokoll
Links Weiterführende Informationen (F)
Weiterführende Informationen (U)
Weiterführende Informationen (W)
Weiterführende Informationen (NIH)
Weiterführende Informationen (EudraCT)

erstellt 04.01.2021 Data entry XI CCP
geändert 14.07.2021 Data entry XI CCP

DKTK-Studienregister
Dr. N. Gökbuget, Dipl.-Biol. K. Ihrig | Ohne Gewähr für Richtigkeit oder Vollständigkeit | ccp@dkfz.de